Skifahren mit Kindern: Jaunpass

Das kleine Skigebiet am Jaunpass (1 508 m.ü.M.) im Simmental bietet alles, was sich Winterliebhaber wünschen: gepflegte breite Pisten, Langlaufloipen und Winterwanderwege. Außerdem könnt ihr hier ein bisschen Adrenalin genießen, wenn ihr populär Snowbikes mietet.

Anreise zum Jaunpass

Der Jaunpass liegt ca. 70 km von Bern entfernt. Es dauert etwas mehr als eine Stunde, bis ihr dort seid, wenn ihr nicht im Stau steckt (wie ist es uns passiert). Nachdem ihr durch Boltigen gefahren seid, fahrt nicht weiter in Richtung Zweisimmen, sondern biegt rechts ab. Dann könnt ihr ungefähr 8 Kilometer der Serpentinenkletterei erwarten, seht Foto unten.

Eine Alternative ist, von Fribourg – Bulle – Jaun anzukommen.

Auf dem Gelände gibt es einen gebührpflichtigen Parkplatz entlang der Straße – die erste Stunde ist kostenlos, dann 2CHF/3 Stunden, 5CHF für den ganzen Tag. Vom Parkplatz folgt den Wegweiser Richtung Camping oder Restaurant Taverna. Nach ca. 5 Minuten bergauf kommt ihr zum Skilift.

Skifahren

Der Jaunpass bietet 2 Bügellifte – ein ist 700 Meter lang (100 Meter Höhendifferenz), der andere 900 Meter lang (200 Meter Höhendifferenz). Fast flache blaue Pisten sind sehr geeignet für Kinder und Anfänger. Lassen Sie sich trotzdem nicht von den Kinderschildern täuschen – diese Piste ist nach einigen Dutzend Metern eine Skicross-Piste. Zumindest in meinen Augen – die Jungs genossen die Fahrt und den letzten “Sprung” 🙂

Der zweite Lift Winteregg bietet auch rote und schwarze Pisten. Aber ein Baum in der Mitte der Piste – das ist vielleicht nur in der Schweiz möglich 🙂

Ich muss sagen, dass ich habe Skifahren am Jaunpass sehr genossen. Ich hatte das Gefühl, als wir in den Dolomiten Ski gefahren sind – gepflegte breite Pisten, mit Blick auf die felsigen Gipfel der umliegenden Berge, schönes Wetter, einfach toll!

Für die kleinsten Skifahrer gibt es eine “Kinderwelt” (kostenlos!) mit Seillift, Karussell und Picknicktischen direkt neben dem Skilift Zügwegen.

Winterwanderung

Während “meine Männer” Ski fuhren, nahm ich unsere Schlitten und ging ich mit unserer Kleine spazieren. Auf der Karte seht ihr einen 2,3 km langen Rundweg, der mit gestrichelten rosa Linie mit einem kleinen Wanderersymbol markiert ist. Der Winterwanderweg beginnt direkt hinter dem Tipi und führt zu den Ferienhäusern. Voran bogen wir nach rechts ab und gingen in Richtung Wald. Ihr braucht keine Schneeschuhe für diesen Spaziergang, es ist in normalen Winterschuhen machbar, da die Strecke präpariert ist. Am Abend ist der Weg beleuchtet, wie man die Glühbirnenleitung sehen kann – übrigens: folgt die Leitung, da keine weiteren Wegweisern gibt.

Obwohl ich für einen Moment bedauerte, dass ich unsere Babytrage nicht genommen hatte, erwiesen sich die Schlitten schließlich gut, weil es ein Paar kurzen Abfahrtsstrecken gab.

So gelangten wir zum BruchBaragge, wo die Langlaufloipen beginnen. Es gibt auch eine kleine Piste und einen Kinderskilift.

Langlauf

Der Jaunpass ist vor allem bei Langläufern bekannt, da die Gastloser Arena 16 km Strecken für beide Langlaufstile bietet.

Andere Aktivitäten

Neben dem Karussell können Kinder rutschen auf der Rutchbahn oder in einem Tipi spielen. Und wie ich oben geschrieben habe, könnt ihr hier Adrenalin erleben. Iht könnt Fat Bikes (oder Snowbikes) mieten, hochheben und dem markierten Trail bergab folgen (hoffentlich ist es klar, dass auf dem Bild keiner von unserer Familie steht, oder? 😀 ).

Gastrogebiete

Das Gelände bietet viele Gastrogebiete zur Verpflegung: Ob Bistro auf dem Campingplatz (Camping im Winter, für die Niederländer kein Problem 🙂 ), Taverna Restaurant, Skistübli Fängli direkt an der Skipiste, oder bereits erwähnt BruchBaragge stehen am Anfang der Langlaufloipen.

Zusammenfassung

Wir haben unseren Tag im Skigebiet am Jaunpass sehr genossen. Ich kann es für Familien mit Kindern (Hallo, moderate Familienpreise! 🙂 ) und für Anfänger empfehlen. Und natürlich für Nicht-Skifahrer, die einfach nur einen schönen Winterspaziergang mit herrlicher Aussicht genießen möchten. Wir trafen hier auch nette Leute, die uns einen Tipp für ein nahegelegenes Spa und Wellness in Charmey gaben.

Ich hoffe, mein Beitrag hat euch gefallen. Wenn ja, folgt mir Folgt mir auch auf Facebook, Pinterest und InstagramÜber Kommentare freue ich mich ebenfalls.

 

 

6 Kinderspiele für lange Winterabende
Winterwanderung um den Trübsee (Engelberg)

Podobné články

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü