mountain chalets lenk switzerland

Skifahren mit Kindern: Lenk (Betelberg)

Wir kamen in die Lenk “dank” des Eishockeyturniers unseres Sohnes. Vielleicht erinnert ihr euch, dass wir im Sommer hier waren, als wir von den Simmenfälle bis Sibe Brünne wanderten. Schon damals habe ich im Blog geschrieben, dass ich im Winter zum Skifahren hierher zurückkehren möchte. So erfüllte sich dieser Wunsch Anfang Februar.

Lenk

Lenk ist ein kleines Dorf auf 1 068 m. Höhe im Tal der Simme. Dieses Tal ist vom Wildstrubelmassiv umgeben, das hervorragende Bedingungen und eine herrliche Landschaft für Wanderungen und Winteraktivitäten bietet.

Für unseren Skitag haben wir uns für das Skigebiet Betelberg entschieden, das für Skianfänger und Familien mit Kindern ideal ist. Auf der gegenüberliegenden Talseite befindet sich das Gebiet Metsch / Bühlberg, das sich genau in der Mitte des Skigebietes Adelboden-Lenk befindet. Eine interaktive Karte, die ihr hier findet, zeigt das gesamte Gebiet und die betriebenen Lifte.

Parkieren

Kostenlose Parkplätze stehen im Parkhaus direkt neben der Talstation der Betelberg-Seilbahn zur Verfügung. Wenn es voll ist, bringt ihr das freundliche Personal zum Parkplatz, der sich einige Dutzend Meter weiter in Richtung Lenkerseeli befindet.

Tarife

Eine detaillierte Preisliste findet ihr auf der Website des Skigebietes. Wenn ihr einen Skipass online kauft, könnt ihr ein paar Franken sparen. Sehr interessant ist das Angebot für Familien mit Kindern.Jeden Mittwoch und Samstag gibt es am Betelberg die Familientageskarte für CHF 120. Mit der FAMIGROS-Karte gibt es die Familienaktion am Mittwoch und Samstag für CHF 105.— anstatt CHF 120.

Skifahren

Für kleine Skifahrer – Kinderwelt Stoss

In der Mittelstation Stoss gibt es einen idealen Ort, an dem ihr euren Kleinen das Skifahren beibringen könnt. Entweder man vertraut ihnen die Betreuung der Skischullehrer an oder man unterrichtet sie selbst. Die Kinderwelt mit drei Förderbänder und Spielelementen ist am Wochenende für die Öffentlichkeit kostenfrei nutzbar.

lenk ski schule kinderclub hütte
lenk betelberg ski schule

Wir hatten Glück, dass wir während der Alles Fahrt Schii Veranstaltung hier waren. Unter Anleitung von Lehrern konnten die Kinder nicht nur Skifahren, sondern auch Snowboarden kostenlos ausprobieren. Die gesamte Ausrüstung konnte kostenlos gemietet werden. Unser Ältester nutzte diese Gelegenheit, um das Snowboard kennenzulernen.

kind snowboard lenk ski schule

Stoss ist wirklich ein guter Ort für Anfänger. Neben dem Kinderbereich gibt es eine flache Piste mit einem Kinderskilift, direkt darunter befindet sich eine leichte Balmen-Skipiste mit dem Bügel-Lift. Und wenn die Kinder keinen Spass mehr haben, können sie sich im Berghaus Restaurant ausruhen und etwas Gutes essen.

lenk betelberg stoos bergstation

Von Stoss aus fuhren wir dann zur Talstation der Seilbahn.

Leiterli

Wir fuhren auch zur Leiterli-Station bis auf fast zweitausend Meter. Es gab breite, gut präparierte Pisten, die wir genossen.

Weitere Aktivitäten

Betelberg ist ein Gebiet nicht nur für Skifahrer. Hier könnt ihr euch Schlitten ausleihen und eine sechs oder drei Kilometer lange Strecke fahren. Oder ihr könnt die Winterwanderung auf den markierten Wegen geniessen.

Zusammenfassung

Unter den Vorteilen möchte ich sicherlich hervorheben, dass es ein grosartiges Skigebiet für Anfänger ist. Die Preise für Skipässe sind nicht zu teuer und es gibt keine Warteschlangen an der Seilbahn. Als Nachteil sehe ich, dass man all die Dinge vom Parkplatz mitnehmen muss. Ich bevorzuge Orte, an denen man in aller Ruhe eine vergessene Handschuhe oder Ersatzkleidung tragen kann.

lenk mountains alpine chalets
Ein Masseur kommt nach dem Eishockeyspiel manchmal erst um fünf Uhr morgens ins Bett, sagt Petr Prášek
20 Fotos, die euch dazu bringen, einen Ausflug nach Thun zu planen.

Podobné články

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü